Asien

Wir machen den Beginn unserer Reise in Asien, wo wir die Monate September, Oktober, November und die Hälfte des Dezembers verbringen werden.
Der erste Stopp ist für vier Tage China – besser gesagt: Beijing (Peking), wo wir uns die Hauptstadt etwas genauer anschauen werden und danach einen Herzenswunsch von mir erfüllen: Die Große Mauer!
Danach wird es für drei Wochen nach Japan gehen, wo wir von Tokio aus nach Süden reisen werden. Unser letzter Ort in Japan wird Fukuoka sein, von wo aus es zu unserem nächsten Ziel geht.
Dieses ist Hongkong. Dort werden wir innerhalb von rund 12 Tagen unter anderem einen längeren Trail an der Küste laufen und die Natur genießen.
Darauf folgen dann Vietnam, Kambodscha und Malaysia – wobei uns hier die genaue Planung noch fehlt 🙂 Wie gesagt, wir sind ziemlich spontan unterwegs.
Bevor wir schließlich nach Ozeanien aufbrechen – besser gesagt nach Australien – werden wir noch Indonesien unsicher machen und uns die vielen Inseln, Vulkane und Strände anschauen.

Neuste Beiträge zum Thema „Asien“:

Unser erster Stopp: China (Beijing & die Große Mauer)

12.09.2019 bis zum 17.09.2019

Von München geht es direkt nach Fern Ost, besser gesagt, ins Herz von China und damit mitten in das Leben der Chinesen, das so ganz anders ist, als alles, was wir von zuhause kennen.
Gemeinsam haben wir zu Fuß die Hauptstadt unsicher gemacht, uns durch das traditionelle Essen probiert, mit älteren Chinesen in einem Park getanzt und die große Mauer besichtigt. Du möchtest mehr über unsere erste Etappe auf unserem Weg um die Welt erfahren? Dann folge dem unterstehenden Link zu dem Beitrag „China: Peking & Great Wall“!

Hier geht es zu dem Beitrag zu unseren Tagen in China 🙂

Zweiter Stopp: Tokio (Japan)

17.09.2019 bis zum 22.09.2019

Wir sind im schönen Japan angekommen uns unser erstes Ziel hier ist die Hauptstadt Tokio!
Es gibt jede Menge zu sehen und wir sind schlichtweg beeindruckt von dieser Stadt, diesem Land, diesen Menschen! Es gibt so viel zu entdecken und wohin du auch gehst, es begleiten dich stehst die Höflichkeit, Hilfsbereitschaft und der Respekt der Menschen hier, den sie einander schenken. Wir sind unglaublich gespannt auf alles, was uns in Japan erwarten wird und freuen uns auf weitere Eindrücke und Erlebnisse.
Aber bis es so weit ist, könnt ihr im untenstehenden Beitrag nachlesen, was wir in Tokio so erlebt und was für Tipps wir für euch gesammelt haben!

Hier geht es zu dem Beitrag zu unserer Zeit in Tokio!

Dritter Stopp: Mount Fuji (Japan)

Coming Soon!